zurück

Stellenausschreibung

Praktikum im
Badischen Kunstverein

Der Badische Kunstverein bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikumsplatz in den Bereichen Ausstellungsorganisation sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Der Badische Kunstverein in Karlsruhe ist einer der ältesten Kunstvereine Deutschlands und konzentriert sich auf die Präsentation und Vermittlung zeitgenössischer Kunst.
Wir bieten einen umfassenden Einblick in den professionellen Ausstellungsbetrieb und in die Arbeit eines Kunstvereins in einem kleinen Team.

Die Arbeitsschwerpunkte während des Praktikums liegen primär in der Begleitung der kommenden Ausstellungen „Michael Dreyer - Gemeinschaftsarbeiten/Society Pieces“ und "Elke Marhöfer & Mikhail Lylov - Quantum Aufmerksamkeit" und deren Rahmenprogramm, sowie die umfassende Vorbereitung der kommenden Präsentation der Künstlerin Lubaina Himid. In die Praktikumslaufzeit fällt zudem die Vorbereitung und (je nach Länge des Praktikums) auch die intensive Begleitung der diesjährigen Karlsruher Museumsnacht (KAMUNA) am 5. August.

Voraussetzungen:

-       Interesse für zeitgenössische Kunst
-       sehr gute Englischkenntnisse
-       mind. 2 Fachsemester in den Fächern Kunstgeschichte, Kunstwissenschaften, Kulturwissenschaften, Kulturmanagement oder verwandten Studiengängen
-       Kontaktfreudigkeit, Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität
-       gute Computerkenntnisse (MS Office, Photoshop)

Arbeitsumfang: 40 Stunden/Woche oder Teilzeit (min. 3 Tage/Woche) nach Absprache
Laufzeit: mindestens 8 Wochen
Bewerbungsfrist: bis einschließlich Donnerstag, 5. Mai 2017
Das Praktikum wird mit einer kleinen Aufwandsentschädigung vergütet.

Bewerbungen mit kurzem Anschreiben und Lebenslauf bitte per E-Mail
(max. 2 MB) an: Gabi Johannson, gabi.johannson@badischer-kunstverein.de

zurück