zurück

1.12.2020

Aktuelle Programminformation

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung bleiben unsere Ausstellungsräume für Besucher*innen bis auf Weiteres geschlossen und die derzeitige Ausstellung von Romy Rüegger The Moving Body, The Listening Body – Moving through wires of wind, die Programmreihe How do we care? (co-konzpiert von Mira Hirtz) und die Ausstellung Bad Readings (konzipiert von Diane Hillebrand) werden verlängert. 

Wir bedauern die anhaltende Schließung unserer Ausstellungen sehr, besonders schwer ist es für die beteiligten Künstler*innen und Kuratorinnen. 

Als Team des Badischen Kunstvereins arbeiten wir unentwegt an einer digitalen Öffnung unseres Programms und wir bedanken uns bei allen Teilnehmer*innen, die während der letzten Wochen so zahlreich an unserer Reihe How do we care? mitgewirkt haben, bei Romy Rüegger für ihre Bereitschaft, die dritte Performance als online Premiere durchzuführen und bei allen Beteiligten für Ihre Spontanität, Geduld und Unterstützung. 

Aufgrund der unklaren Situation, wann und unter welchen Bedingungen eine Öffnung unserer Räume wieder möglich sein wird, kann unsere diesjährige Mitgliederausstellung leider nicht im Kunstverein stattfinden, sondern präsentiert sich digital auf einer eigenen Website! Diese kann ab dem 20.12.2020 online besucht werden unter: www.bkv-mitgliederausstellung.de

Wir hoffen sehr, unsere Besucher*innen bald wieder im Kunstverein begrüßen zu können und freuen uns schon jetzt auf die künftigen Begegnungen!

Für Fragen und Anliegen steht Ihnen unser Büro von Montag bis Freitag (9 – 15 Uhr) telefonisch unter +49 (0)721 28226 zur Verfügung. 

Das Team des Badischen Kunstvereins 

zurück